Das Fest der Heiligen Rosa

  • facebook
  • twitter
  • Google Plus
  • email

„Ihr sollt wissen, dass ihr euch eines Tages glücklich schätzen werdet, eine Tote zu haben, die ihr als Lebende gering geschätzt habt; und ihr werden sie haben" (Heilige Rosa)

Es handelt sich um das wichtigste Fest von Viterbo, Stadt der Päpste, Hauptstadt der Tuscia und bedeutender Teil Etruriens (Siedlungsgebiet der antiken Etrusker). Bei dem Fest wird die Prozession mit dem Leichnam der Heiligen Rosa, der Schutzpatronin der Stadt, im Jahr 1258 nachvollzogen.

Das Event ist in zwei unterschiedliche Momente gegliedert: am Nachmittag des 2. Septembers findet der Historische Umzug mit der Reliquie des Herzens der Heiligen statt, die in einer Prozession durch die Stadt getragen wird. Am Abend des 3. Septembers wird hingegen der Transport der sogenannten „Maschine" der Heiligen Rosa vollzogen, bei dem eine immense Konstruktion von einer Hundertschaft robuster Männer, den „Trägern", auf die Schultern gehoben und über eine Strecke von rund einem Kilometer durch die engen Sträßlein mitten in der begeisterten Menschenmenge getragen wird.

Bei dieser „Maschine" handelt es sich um einen von Fackeln und Lichtern erhellten, ca. 30 m hohen Turm, der ein Gewicht von rund fünf Tonnen aufweist. Es ist ein Spektakel voller Emotionen und Eindrücke, an dem jedes Jahr zehntausende Menschen aus aller Welt teilnehmen, die sich entlang des Prozessionswegs drängen. Alle fünf Jahre wird die Konstruktion ausgetauscht: „Himmelsblume" ist der Name der Siegerin des letzten Wettbewerbs. Ein Projekt, bei dem Tradition und Innovation miteinander verschmelzen.

Die „Himmelsblume" wird von hunderten von Kerzen erleuchtet und von tausenden von roten Rosen bereichert. Im Innern stellen drei Kugeln unterschiedlicher Farbe die Phasen des Lebens der Heiligen Rosa dar: die letzte trägt eine Wolke aus Licht.

Merkwürdigkeiten

Die Maschine der Heiligen Rosa ist ein von Fackeln und Lichtern erleuchteter Turm, mit dem der Trauerzug mit dem Leichnam der Heiligen im Jahr 1258 heraufbeschworen wird. Es handelt sich um ein emotionsreiches und eindrucksstarkes Event, das jedes Jahr am 3. September im Herz des mittelalterlichen Städtchens Viterbo stattfindet.

Vertiefungen

Per maggiori informazioni: Macchina di Santa Rosa

Landkarte

detaillierte Karte

Galerie